Blonde d’Aquitaine

Die Blonde d‘Aquitaine Rasse ist relativ jung. Ursprünglich kommt diese Rasse aus Süd-West Frankreich und findet seinen Ursprung in die drei folgenden Rassen: Blonde de Pyrenäen, die Garonnais und die Blonde de Quercy.
Die Blonde d‘Aquitaine Rasse ist ursprünglich eine Arbeits-Rasse, die in der Landwirtschaft nützlich war.
Blondes werden gekennzeichnet durch ihr enormes Skelett, mit darauf viel sehr gute Bemusklung. Das Fleisch ist in allgemeinen mager, aber besitzt dabei sehr viel intramuskulär Fett, was sehr gut ist für die Zartheit des Fleisches. Außerdem ist das Fleisch sehr Cholostorolarm.
Die Kälber von den Blonden werden in Allgemeinen sehr leicht und meistens ohne Hilfe geboren.
Wenn Sie Ihre Wahl gemacht haben, können Sie auf drei Manieren bestellen:

  1. Direkt über mich. Anrufen oder einen Mail schicken.
  2. Über Ihre Besamungsstation oder direkt beim VOST-Tel. 04942-99220
  3. Füllen Sie den Bestellformular völlig aus und schicken Sie diesen Formular zu mir.

 

In den letzten Monaten letzten Monate ist viel geschrieben und gesprochen über AXONOPATHY. Ich werde sobald bekannt ist welche Bullen betroffen sind dieses so schnell wie möglich auf meine Internet Seite bekannt machen.

basblondservices BlondedAquitaine